19.06.2017, Mainz

Gemeinsame Ausschreibung zur Gewaltprävention in der Pflege

Kultur der Wertschätzung und des Hinschauens - Tabus abbauen, in dem man über sie spricht


Die Entstehung und Verhütung von Gewalt beschäftigt Pflegende überall in Deutschland und darüber hinaus. Berichten Sie uns von Ihren Projekterfahrungen, Konzepten und Praxisbeispielen und eröffnen Sie somit Pflegenden in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, am Erprobten und Bewährten partizipieren zu können.

Viele Einrichtungen und Teams der stationären Pflege in Rheinland-Pfalz haben sich, teilweise sehr intensiv, mit Fragen zur Entstehung und Verhütung von Gewalt beschäftigt, Ideen entwickelt und Konzepte umgesetzt. Die Landespflegekammer, die PflegeGesellschaft und das MSAGD möchten eine Auswahl dieser Beispiele guter Praxis aufgreifen und mit einem Fachtag für stationäre Einrichtungen in Rheinland-Pfalz zugänglich machen. Die Ergebnisse des Fachtags werden anschließend publiziert.

 

 

Zurück